Skip to Main Content
MIT HYDROLOCK TECHNOLOGIE

Exufiber Ag+

Leckagen. Mazerationen. Infektionen.
Die größten Herausforderungen für gelierende Faserverbände, die die Wundheilung beeinflussen, dem Patienten Leiden und Schmerzen bereiten und die Pflegezeit in Anspruch nehmen können.  

Exufiber® Ag+ mit Hydrolock®-Technology hat eine überlegene* Absorptions- und Retentionsfähigkeit, auch unter Kompression...     

Entdecken Sie Exufiber Ag+

Entwickelt zur Bekämpfung von Biofilm

Biofilme sind Ansammlungen von Bakterien, die eine hohe Toleranz gegenüber der Behandlung und den natürlichen Abwehrmechanismen des Körpers aufweisen. Es ist allgemein bekannt, dass chronische Wunden Biofilme enthalten und dass diese die Wundheilung verzögern oder verhindern  .

Tests haben gezeigt, dass Exufiber Ag+ Pseudomonas aeruginosa und Methicillin-resistente Staphylococcus aureus [MRSA] deutlich effektiver bekämpft als Aquacel® Ag+ Extra™ (in vivo)  .

Bilder von Wundtypen

Anwendungsgebiete

Exufiber Ag+ ist für den Einsatz bei folgenden mittleren bis hohen exsudierenden Wunden vorgesehen:

  1. Ulcus Cruris
  2. Diabetischer Fußulcus

Entdecken Sie Exufiber Ag+

99.9%

Reduktion von Pseudomonas aeruginosa innerhalb von sieben Tagen in einem in vivo Biofilm-Modell  

bis zu 23%

mehr Exsudataufnahme und Bindung als
Aquacel® Ag Extra™  

98%

der Anwender beurteilten den Verbandwechsel in einem Stück als leicht oder sehr leicht   

Mepilex Border Flex gefaltete Ecke

Exufiber® Ag+ mit Mepilex® Border Flex

Mepilex Border Flex kombiniert die innovative Flex-Technologie mit unserer bewährten Safetac®-Technologie zu einem hervorragenden Sekundärverband, der haftet und einzigartig anpassungsfähig ist. Die Kombination von Exufiber Ag+ und Mepilex Border Flex bietet die Vorteile beider Verbände und fördert eine ungestörte Wundheilung.

Erfahren Sie mehr über Mepilex Border Flex

Kostengünstigere Wundversorgung
Gesundheitsexperte im Gespräch mit einem Verkäufer

Chronische Wunden brauchen Zeit, um zu heilen. Die Infektion verstärkt die Herausforderung. Das Vorhanden sein von Biofilmen kann die Heilung verzögern, indem Sie die Wunde in einem entzündlichen Zustand halten und die Bakterien gegenüber der Behandlung tolerant machen. Leckagen, Rückstände und Mazerationen sowie die Herausforderung eines hohen Biofilms erfordern Zeit und Ressourcen für die Pflege. Das überlegene* Exsudatmanagement und die Antibiofilm-Wirkung** von Exufiber® Ag+ bieten einen Verband, der eine ungestörte Wundheilung sowie eine kosten-effektive Wundversorgung bietet.

Sprechen Sie mit uns darüber, wie Exufiber® Ag+ einen Unterschied für Ihre Patienten, Ihr Team und Ihr Budget macht.

Wenden Sie sich an Ihren Mölnlycke Ansprechpartner

'References'

Markt auswählen

Markt auswählen

Mölnlycke Schließen

Bestätigung: medizinische Fachkraft

Die Informationen auf der folgenden Seite sind nur für medizinisches Fachpersonal bestimmt. Durch Anklicken des Kontrollkästchens unten bestätigen Sie, dass Sie eine medizinische Fachkraft sind.