Skip to Main Content
Photo credits: Kjell Holmer, Media bank, and Göteborg & co.
Fischkirche

Göteborgs überdachter Fischmarkt und Tempel für Meeresfrüchte wurde 1874 eröffnet. Wir nennen sie "Feskekôrka" oder "Fischkirche", weil das Gebäude einer neugotischen Kirche ähnelt.

Photo credits: Kjell Holmer, Media bank, and Göteborg & co.
Blaue und weiße Straßenbahnen

Die charakteristischen Straßenbahnen von Göteborg sind keine Touristenattraktion, sondern werden von den Göteborger Bürgern - und den Mitarbeitern von Mölnlycke - täglich genutzt.

Photo credits: Mika Aberra, Media bank, and Göteborg & co.
Göteborgs Kunstmuseum

Wenn Sie sich für nordische Kunst interessieren, ist das Kunstmuseum das richtige Ziel für Sie. Neben Meisterwerken von Munch, Edlefelt und Larsson finden Sie Werke von Picasso und Chagall.

Photo credits: Beatrice Tornros, Media bank, Göteborg & co.
Göteborger Kanalfahrt

Profitieren Sie von unseren langen Sommerabenden mit einer Stadtrundfahrt durch die Kanäle Göteborgs. Die bekannte Paddan-Tour führt Sie unter 20 Brücken der Stadt bis zum Hafen.

Photo credits: Peter Kvarnstrom, Media bank, and Göteborg & co.
Freizeitpark Liseberg

Der größte Freizeitpark im Norden ist nicht nur für Kinder ein Besuch wert. Mitten im Stadtzentrum gelegen, bietet Liseberg sowohl Live-Veranstaltungen als auch Fahrgeschäfte mit einer Vielzahl von Attraktionen.

Photo credits: Peter Kvarnstrom, Media bank, and Göteborg & co.
Bezirk Haga

Das charmante Viertel Haga ist der Ort, an dem Sie einige der besten Kaffee- und Gebäckprodukte Schwedens für Ihre schwedische "Fika" finden. Achten Sie auf Zimtbrötchen in der Größe eines Esstellers - teilen Sie sie unbedingt mit Ihren Kollegen!

Photo credits: Peter Kvarnstrom, Media bank, and Göteborg & co.
Göteborgs Archipel

Eine geführte Bootsfahrt durch den Göteborger Archipel bringt Sie weg vom Trubel der Stadt in die ländlichen Dörfer auf unsere Inseln.

Photo credits: Beatrice Tornros, Media bank, Göteborg & co.
Universeum

Das öffentliche Wissenschaftszentrum und Naturkundemuseum liegt direkt im Stadtzentrum. Wer hätte gedacht, dass man mitten in Göteborg einen Regenwald findet?!

Photo credits: Tina Stafren, Media bank, Göteborg & co.
Reichhaltige Meeresfrüchte

Die skandinavische Küche erfährt ein Wiederaufleben, und die Westküste Schwedens bildet da keine Ausnahme. Die Küstenlage Göteborgs macht es zu einem Paradies für Fisch- und Meeresfrüchteliebhaber.

Volvo Museum

Hisingen ist Schwedens fünftgrößte Insel und die Heimat der Volvo Autos. Wenn Sie einen freien Tag haben, genießen Sie die geheimen Badestellen der Insel, die coolen Cafés sowie das Automuseum.

Markt auswählen

Markt auswählen