Skip to Main Content
 
 
 
Hand mit Handschuhen mit chirurgischem Instrument

Sicherheit der Ärzte

Laut SERMO-Studie meinen 93 % der Chirurgen, dass hochwertige OP-Handschuhe das Risiko verringern, einem durch Blut übertragenen Virus ausgesetzt zu sein. Außerdem stimmten 92 % der Chirurgen zu, dass hochwertige Handschuhe die Sicherheit von Ärzten im OP-Saal verbessern und eine Auswirkung auf ihr Gefühl haben, vor Nadelstichverletzungen geschützt zu sein.

 
Patientensicherheit
medizinischer Fachmann, der den Patienten in den OP bringt

Die Studie zeigte, dass Chirurgen eine klare Verbindung zwischen hochwertigen Handschuhen und der Patientensicherheit sehen. 81 % der Chirurgen glauben, dass hochwertige Handschuhe die Behandlungsergebnisse der Patienten insgesamt beeinflussen und 89 % stimmen der Aussage zu, dass hochwertige Handschuhe die Patientensicherheit im OP-Saal verbessern.

Bezüglich der Gefahr einer Infektion der Operationsstelle (Surgical Site Infection, SSI) gaben 78 % der Chirurgen an, dass das Versagen von Handschuhen das SSI-Risiko erhöht.

'References'

Markt auswählen

Markt auswählen