Operation Smile

Operation Smile

Seit 2004 unterstützen wir die gemeinnützige Organisation Operation Smile, die sichere und kostenfreie Lippen- und Gaumenspalten-Korrekturoperationen für Kinder auf der ganzen Welt anbietet.

Wahrscheinlich haben Sie noch nie ein Kind mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalte kennengelernt. In den meisten wirtschaftsstarken Ländern wird diese Fehlbildung bereits kurz nach der Geburt durch einen Routine-Eingriff operiert, der lediglich eine kleine Narbe zurücklässt. Aber in weniger entwickelten Ländern sieht die Situation jedoch ganz anders aus. Eine Lippen-Kiefer-Gaumenspalte kann eine erhebliche Beeinträchtigung darstellen, sowohl körperlich als auch psychisch. Die Fehlbildung kann Probleme beim Atmen, der Nahrungsaufnahme und dem Sprechen verursachen und das Kind verschiedensten sozialen Problemen aussetzen, bis hin zu einer Ausgrenzung aus der Gesellschaft. Dies kann dazu führen, dass manche Eltern ihre Kinder sogar verstoßen.

Operation Smile mit seiner Präsenz in über 60 Ländern hat sich vorgenommen dies zu ändern. Die Organisation macht nicht nur auf das Problem von Lippen- und Gaumenspalten aufmerksam, sondern hat seit 1982 auch bereits mehr als 200.000 kostenlose Korrekturoperationen bei Kindern und jungen Erwachsenen durchgeführt.

Ehrenamt bei Operation Smile

Im Rahmen unseres Community-Support-Programms können sich unsere Mitarbeiter an medizinischen Einsätzen von Operation Smile beteiligen. Seit 2004 haben mehr als 30 Mölnlycke-Mitarbeiter freiwillig geholfen, in Ländern von Bolivien bis Indien wieder ein Lächeln auf Gesichter zu zaubern.

Kontakt

Mölnlycke Health Care GmbH
Grafenberger Allee 297
40237 Düsseldorf
Deutschland

Tel: +49 211 920 88 0
Fax: +49 211 920 88 170
Freecall Kundenservice: 0800 - 1862180

Kontakt